Haus der Senioren
HAUSderSENIOREN

Unser Haus wappnet sich der Krise

Corona-Pandemie
Ausgangsbeschränkung gem. Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-98

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat aufgrund der Corona-Pandemie mit einer Allgemeinverfügung das Besuchsrecht für stationäre Einrichtungen der Altenpflege verboten. Die einzige Ausnahme wurde für die Begleitung Sterbender eingeräumt.

Diese Reglung ist zunächst für den Zeitraum 21.03.2020 bis 03.04.2020 in Kraft.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner dürfen das Haus für Versorgungsgänge des täglichen Bedarfs sowie für Sport und Bewegung an der frischen Luft verlassen, allerdings ausschließlich alleine und ohne jede sonstige Gruppenbildung.

Umsetzung im Haus der Senioren Gundelfingen:

Sämtliche Außentüren sind verriegelt und nicht passierbar (im Brandfall werden die Türen selbstverständlich automatisch geöffnet)

Der einzige Zugang in die Einrichtung ist der Eingang bei der Verwaltung (gegenüber Stadtmauer)

Von 8-21 Uhr ist dieser Eingang persönlich besetzt

Von 21-8 Uhr ist dieser Eingang nicht persönlich besetzt

Die Entscheidung, ob eine Ausnahme vom absoluten Besuchsverbot eingeräumt wird entscheidet die Einrichtungsleitung

Wir bitten Sie, diese Informationen an alle Angehörigen und Besucher weiterzugeben. Über weitere Änderungen werden wir Sie umgehend informieren.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an uns. Zentrale 09073-998-0.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Moll
Spital- u. Einrichtungsleiter
Geschäftsführer

HOME |  Impressum |  Kontakt  
Die Spitalstiftung
Tradition in Pflege seit 1418