Haus der Senioren
HAUSderSENIOREN

Aus- und Weiterbildungen erfolgreich abgeschlossen


(Donauzeitung 23.08.2012)


In Gundelfingen sechs Mitarbeitern gratuliert


Freuten sich über die erfolgreich abgeschlossene Aus- und Weiterbildung (stehend von links): Nicole Guffler, Nicole Seeßle, Daniela Maißler, Sandra Rettenberger, Ruth Landherr und Edita Götz. Sitzend von links: Sandra Päch (Pflegedienstleitung) und Markus Moll (Einrichtungsleiter).
Foto: HDS

Gundelfingen Gleich sechs Mitarbeiterinnen im Gundelfinger Haus der Senioren konnten Einrichtungsleiter Markus Moll und Pflegedienstleitung Sandra Päch zum Abschluss ihrer Aus- oder Weiterbildung gratulieren und einen Blumenstrauß als Anerkennung überreichen. Nicole Seeßle schloss erfolgreich ihre dreijährige Ausbildung zur Altenpflegerin und Daniela Maißler zur Heilerziehungspflegerin ab.

Beide beginnen im September ihre Tätigkeit als examinierte Fachkraft im Haus der Senioren Gundelfingen. Ruth Landherr und Nicole Guffler konnte zur abgeschlossenen Weiterbildung Stationsleitung und Edita Götz zur abgeschlossenen Weiterbildung palliative Fachkraft gratuliert werden.

Sandra Rettenberger beendete ihre dreijährige Praktikumszeit als Studentin der Dualen Hochschule in Heidenheim im Studiengang Sozialmanagement, den sie Ende September dann mit den theoretischen Prüfungen abschließt. Auch dieses Jahr wurden wieder mehrere Ausbildungsplätze für Altenpfleger und Heilerziehungspfleger zur Verfügung gestellt. Außerdem beginnt wiederum ein Praktikant ein Duales Studium an der Hochschule Heidenheim im Studiengang Sozialmanagement.

Quelle: Donauzeitung (pm)

HOME |  Impressum |  Kontakt  
Die Spitalstiftung
Tradition in Pflege seit 1418